Weiterscrollen

isySTROM_öko

Gemeinsam in regionalen Klimaschutz investieren.

Glühbirne auf einem grünen Hintergrund

PURaqua

Seit 120 Jahren reinstes Wasser aus den Tiefen des Isenburger Waldes.

Frau mit Wasserglas

Wärme zum Wohlfühlen mit isyWÄRME

Lassen Sie sich ordentlich einheizen: Gas oder Wärme

Frau in der Badewanne

Pack`die Badehose ein ...

Erholung, Sport und Erfrischung im WaldSchwimmbad

Maskottchen auf dem Sprungturm

Zusätzliches Anruf-Sammel-Taxi in Gravenbruch fährt Freitag noch einmal

(vom 24.07.2019)

Auch VdK ist mit Fahrdienst im Einsatz

Wegen der zweiwöchigen Schließung des aktuell einzigen Nahversor-germarktes in Gravenbruch haben die Stadtwerke Neu-Isenburg GmbH zusätzlich zur Linie OF-51 für mobilitätseingeschränkte Personen zwei-mal in der Woche einen Anruf-Sammel-Taxi-Betrieb zum Isenburg Zent-rum eingerichtet. Am Freitag, 26.07.2019 gibt es diesen Service ein wei-teres Mal.
Das AST fährt um 9.56 Uhr von „Gravenbruch Ost“ kommend die Halte-stellen „Dreiherrnsteinplatz“ und „Stieglitzstraße“ in Gravenbruch an (nur Zustieg möglich) und fährt danach direkt zum Isenburg Zentrum. Das AST hält auf dem Rosenauplatz hinter der Hugenottenhalle. Die Rück-fahrt erfolgt um 11:40 Uhr vom Rosenauplatz hinter der Hugenottenhalle direkt nach Gravenbruch über die Haltestellen „Stieglitzstraße“, „Drei-herrnsteinplatz“, „Nachtigallenstraße“ nach „Gravenbruch Ost“ (nur Aus-stieg möglich). Das AST kann wie gewohnt jeweils mit 30 Minuten Vorlauf bestellt werden.
Unabhängig davon fährt von Montag bis Samstag die Line OF-51 im Halbstundentakt von Gravenbruch in die Kernstadt.
Auch der VdK-Ortsverband bietet am Freitag, 26. Juli noch einmal seinen Fahrdienst zum Einkaufen in der Kernstadt an. Abfahrt ist um 10.00 Uhr an der Ludwig-Uhland-Schule, dann geht es zum Rewe-Markt in der Schleussnerstraße. In Absprache mit den Nutzern des Fahrdienstes geht es zwischen 11.30 Uhr und 12.30 Uhr zurück nach Gravenbruch. Eine Anmeldung nimmt der VdK unter 06102-26906 entgegen.

zurück