Weiterscrollen

isySTROM_öko

Gemeinsam in regionalen Klimaschutz investieren.

Glühbirne auf einem grünen Hintergrund

PURaqua

Seit 120 Jahren reinstes Wasser aus den Tiefen des Isenburger Waldes.

Frau mit Wasserglas

Wärme zum Wohlfühlen mit isyWÄRME

Lassen Sie sich ordentlich einheizen: Gas oder Wärme

Frau in der Badewanne

Pack`die Badehose ein ...

Erholung, Sport und Erfrischung im WaldSchwimmbad

Maskottchen auf dem Sprungturm

Stadtwerke informieren über Bauzeitenplan - Erneuerung Specht-/ Stieglitzstraße Gravenbruch

(vom 23.10.2019)

Unterteilung der Bauarbeiten in 8 Bauabschnitte

Wie bereits berichtet, verlegen die Stadtwerke Neu-Isenburg im Zuge der Erneuerung des Fernwärmenetzes durch die Energieversorgung Offenbach AG (EVO) neue Wasserleitungen in der Specht- und in der Stieglitzstraße in Gravenbruch. Die Bauarbeiten haben planmäßig in dieser Woche begonnen.

Für die Sanierungsmaßnahme wurde ein Bauzeitenplan erstellt, der die Arbeiten in acht Bauabschnitte aufteilt: 

1. Abschnitt 2. Abschnitt  3. Abschnitt  4. Abschnitt  5. Abschnitt  6. Abschnitt  7. Abschnitt  8. Abschnitt 
Spechtstraße 12 - 16 Stieglitzstraße 16 - 24 Spechtstraße 6 - 10 Spechtstraße 2 - 4 Stieglitzstraße 1 Stieglitzstraße 1 - 7 Am Forsthaus Gravenbruch 

Einbindung Stieglitzstraße 

21.10. - 29.11. 11.11. - 20.12. 27.11. - 17.01.20 20.01. - 14.02.20 12.02. - 13.03.20 11.03. - 30.04.20 06.04. - 30.04.20 01.05. - 27.06.20

 „Bei Fragen zu den geplanten Baumaßnahmen können sich interessierte Bürger*innen gerne bei uns melden“, erklärt Kirk Reineke, Geschäftsführer der Stadtwerke Neu-Isenburg.

zurück