Weiterscrollen

PURaqua

Seit 120 Jahren reinstes Wasser aus den Tiefen des Isenburger Waldes.

Frau mit Wasserglas

Wärme zum Wohlfühlen mit isyWÄRME

Lassen Sie sich ordentlich einheizen: Gas oder Wärme

Frau in der Badewanne

Pack`die Badehose ein ...

Erholung, Sport und Erfrischung im WaldSchwimmbad

Maskottchen auf dem Sprungturm

Stadtwerke informieren über geänderte Öffnungszeiten im Hallenbad

(vom 05.06.2018)

Ab dem 1. Juni Hallenbad geöffnet von 10:00 – 20:00 Uhr

Das Hallenbad des Isenburger WaldSchwimmbades ist ab dem 1. Juni bis zum 31. August in der Zeit von 10:00 – 20:00 Uhr geöffnet.
Ab dem 25. Juni startet das Team des WaldSchwimmbades mit den Revisionsarbeiten im Hallenbad, damit dann zur Beginn der nächsten Hallenbadsaison alles wieder auf Vordermann gebracht ist. Das Hallenbad ist zwecks Reinigungs- und Reparaturarbeiten dann in der Zeit vom 25. Juni bis zum 5. August geschlossen.
Das Freibad steht den Badegästen in dieser Zeit selbstverständlich wie gewohnt bis zum 15. September von 08:00 – 20:00 Uhr zum Schwimmen, Erfrischen und Erholen zur Verfügung.
„Das gute Wetter hat in diesem Jahr bereits eine Menge Besucher in unser WaldSchwimmbad gelockt. Im Mai besuchten bereits über 12.000 Badegäste unser schönes Freibad.“, freut sich Kirk Reineke, Geschäftsführer der Stadtwerke NeuIsenburg.
Am 16. Juni eröffnen die Stadtwerke dann das neue Kinderplanschbecken im Freibad, damit sich auch die jüngsten Badegäste wieder im Wasser erfrischen und planschen können.

zurück