Weiterscrollen

PURaqua

Seit 120 Jahren reinstes Wasser aus den Tiefen des Isenburger Waldes.

Frau mit Wasserglas

Wärme zum Wohlfühlen mit isyPURtherma

Lassen Sie sich ordentlich einheizen: Gas oder Wärme

Frau in der Badewanne

Pack`die Badehose ein ...

Erholung, Sport und Erfrischung im WaldSchwimmbad

Maskottchen auf dem Sprungturm

Barrierefreier Umbau der Haltestellen Stieglitzstraße Süd und Nord hat begonnen

(vom 19.02.2019)

Der barrierefreie Umbau der Haltestellen in der Stieglitzstraße hat Anfang dieser Woche begonnen. Die Arbeiten beginnen an der Haltestelle Stieglitzstraße Süd und dauern ca. fünf Wochen.

Anschließend werden die Arbeiten an der Haltestelle Stieglitzstraße Nord fortgesetzt. Das Ordnungsamt weist darauf hin, dass die eingerichteten Haltverbote in dem Bereich der Bedarfsampel unbedingt einzuhalten sind, da sonst die optische
Rückmeldung für die Ampelschaltung gestört wird und der Sensor heranfahrende Autos nicht erkennt. Für die Dauer der Umbauarbeiten wurden entsprechende Ersatzhaltestellen eingerichtet. Die Stadt Neu-Isenburg bittet die Verkehrsteilnehmer und Verkehrsteilnehmerinnen sowie die Anwohner und Anwohnerinnen um Verständnis.

zurück