Weiterscrollen

PURaqua

Seit 120 Jahren reinstes Wasser aus den Tiefen des Isenburger Waldes.

Frau mit Wasserglas

Wärme zum Wohlfühlen mit isyWÄRME

Lassen Sie sich ordentlich einheizen: Gas oder Wärme

Frau in der Badewanne

Pack`die Badehose ein ...

Erholung, Sport und Erfrischung im WaldSchwimmbad

Maskottchen auf dem Sprungturm

Barrierefreier Umbau der Haltestelle Stieglitzstraße Süd hat begonnen

(vom 20.02.2019)

Der barrierefreie Umbau der Haltestelle Stieglitzstraße Süd hat begonnen. Bis Ende März soll die Baumaßnahme abgeschlossen sein. Danach werden die Arbeiten an der Haltestelle Stieglitzstraße Nord fortgesetzt, die voraussichtlich fünf Wochen dauern werden. Während des Umbaus werden entsprechende Ersatzhaltestellen eingerichtet.

Aufgrund zahlreicher Beschwerden wurden die Standorte der Ampeln optimiert. Im Bereich des Schönbornrings und im Bereich der Stieglitzstraße wurde die Vorfahrtsregelung geändert. Der Verkehr auf der Straße Am Forsthaus Gravenbruch ist vorfahrtsberechtigt. Seit diesen Änderungen hat sich die Situation verbessert. Die Stadt Neu-Isenburg bittet die Verkehrsteilnehmer und Verkehrsteilnehmerinnen sowie die Anwohner und Anwohnerinnen um Verständnis.

zurück