Header Service
  • Sie sind hier:
  • Service >
  • Energieausweis

Energieausweis für Wohngebäude

Allgemeine Informationen zum Gebäude-Energieausweis

Energieausweis Grafik Energieausweis Grafik Energieausweis Grafik

Mit Inkrafttreten der neuen Energieeinsparverordnung (EnEV) zum 01. Oktober 2007 müssen alle Vermieter und Verkäufer den Energieverbrauch ihres Wohngebäudes in einem Gebäude-Energieausweis nachweisen.

Es kommen dabei zwei Bewertungsverfahren zum Einsatz: der Bedarfsausweis PURvisa Premium, dessen Grundlage der berechnete Energiebedarf ist oder der Verbrauchsausweis PURvisa, der den gemessenen Energieverbrauch auswertet. Beide Ausweisarten werden durch zertifizierte Energieberater erstellt und haben eine gesetzliche Gültigkeit von 10 Jahren ab Ausstellungsdatum.

Welche Art des Energieausweises benötigen Sie: Verbrauchs- oder Bedarfsausweis?

Was ist der Unterschied zwischen verbrauchs- und bedarfsorientiertem Energieausweis

Wer braucht PURvisa, den verbrauchsorientierten Energieausweis?

Wer braucht PURvisaPremium, den bedarfsorientierten Energieausweis?

Wie bekomme ich meinen Energieausweis?

  • nach oben

Notdienst

Strom

(0 61 02) 246-299

Gas/Wasser

(0 61 02) 246-399

Servicehotline

06102 - 246-199

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch
08:00 - 15:30 Uhr

Donnerstag
08:00 - 18:00 Uhr

Freitag
08:00 - 12:00 Uhr

Störungsportal

Störungsportal

Helfen Sie uns Licht ins Dunkel zu bringen und melden Sie uns Störungen der Straßenbeleuchtung über unser Störungsportal.

Logo